So wird Ihr Lebenslauf von einem ATS gefunden

get resume found by ATS

Dieser Artikel befasst sich mit der Verbesserung Ihres Lebenslaufs, damit er von einem ATS (Applicant Tracing System) gefunden wird und um bessere Ergebnisse mit Matching-Software zu erzielen. Ich habe zwei einleitende Absätze geschrieben; Sie können sie gerne überspringen, um zu den wesentlichen Absätzen zu gelangen. Und bitte lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, ob mein Artikel für Sie hilfreich war! 

Warum Ihr Lebenslauf von einem ATS gefunden werden sollte

Wenn Sie Ihren Lebenslauf schreiben, wollen Sie sich von der Masse abheben, Ihre persönliche Note einbringen und die Leute umhauen! Aber das wird Ihnen nicht gelingen, wenn ein Personaler ihn nicht finden kann. Und was heutzutage zwischen Ihnen und Ihrem Traumjob stehen könnte, sind ATS-Systeme, Software zum Abgleich von Lebensläufen und andere Anwendungen zur Personalbeschaffung.

Früher konnten Personaler Ihren ausgedruckten Lebenslauf in Schubladen oder anderen Orten verlieren. Heute kann Ihr Lebenslauf wegen nicht erkennbarer Suchbegriffe im Dunkeln bleiben.

Heutzutage ist es also entscheidend, Ihren Lebenslauf so anzupassen, dass er von einer Software zur Automatisierung der Personalbeschaffung oder ähnlichen Anwendungen gut lesbar ist.

Deshalb ist es notwendig, Ihren Lebenslauf ATS-sicher zu machen. Sie wollen immer noch Personalverantwortliche erreichen, aber dafür müssen diese in der Lage sein, Ihren Lebenslauf über die Suchmaschine eines Applicant Tracking Systems (ATS) zu finden.

Um Ihnen zu helfen, Ihren Traumjob zu bekommen, werde ich einige wichtige Informationen über ATS-Suchmaschinen, Schlüsselwörter für offene Stellen und passende Software weitergeben. Und als Sahnehäubchen werde ich Ihnen ein fantastisches Tool zum Scannen Ihres Lebenslaufs zur Verfügung stellen. Polieren Sie Ihren Lebenslauf, machen Sie ihn perfekt, und heben Sie sich mit Ihrem ATS-freundlichen Lebenslauf von der Masse ab!

Achten Sie auf die Filter und die boolesche Suche des ATS!

Filter und Boolesche Suche. Man kann sie lieben oder hassen, aber sie existieren und sie erleichtern das Leben von Personalern. Personaler arbeiten an vielen offenen Stellen mit vielen Kandidaten. Und sie brauchen Möglichkeiten, um Leute herauszufiltern, denen bestimmte Eigenschaften fehlen. Und Personaler bekommen diese Werkzeuge von den Entwicklern von Recruiting-Software zur Verfügung gestellt. 

Die Art und Weise, wie es funktioniert, ist ganz einfach. Es beginnt mit einer freien Stelle. Ein Unternehmen, das einen neuen Mitarbeiter braucht, schreibt eine offene Stelle aus und stellt einige Must-haves und Nice-to-haves auf. Die Must-Haves sind zum Beispiel:

  • Erfahrung: 4+ Jahre
  • Job-Titel: Projektleiter
  • Standort: London

Der Personaler sieht sich die Vakanz an und beginnt mit der Arbeit. Sie/er sucht im ATS nach Kandidaten mit diesen Must-Haves. Dies sind Bilder von Suchmaschinen mit ATS-Systemen. Hier können Sie sehen, dass sie versuchen, sicherzustellen, dass auch Lebensläufe mit Tippfehlern gefunden werden. Allerdings braucht es wirklich einen Kurs, bevor ein Personaler damit beginnt, dies zu tun:

resume found by an ATS

resume found by an ATS

Und hier sehen Sie, wie Ihr Profil in den Suchergebnissen eines ATS aussehen könnte. Wie Sie hier sehen können, ist es wichtig, ein gutes Bild zu haben. Auf der anderen Seite konzentrieren sie sich hauptsächlich auf die "Must-have"-Fähigkeiten.

resume found by ATS

resume found by ATS

Und wenn es immer noch zu viele Kandidaten auf dieser Liste gibt, können Personaler zusätzliche Filter wie Abschlüsse, Studium, Kurse und persönliche Eigenschaften hinzufügen. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Ihre einzigartigen Eigenschaften in Ihrem Lebenslauf aufgeschrieben haben. Lesen Sie deshalb den nächsten Teil über die Terminologie der Personalverantwortlichen aufmerksam durch.

Verwenden Sie dieses Vokabular, damit Ihr Lebenslauf von einem ATS gefunden wird

Wenn Sie möchten, dass Personaler Ihren Lebenslauf in einem ATS finden, müssen Sie das gleiche Vokabular verwenden wie Personaler! Wenn Sie nach einem bestimmten Job suchen, schauen Sie sich Ihre bevorzugten Stellenanzeigen an und kopieren Sie die Schlüsselwörter.

Denn mit Sicherheit verwenden Personalverantwortlichen diese Schlüsselwörter, um nach Ihnen zu suchen!

Nehmen wir an, Sie suchen nach Ihrem Traumjob als Personalberater. In diesem Fall sollten Sie auf jeden Fall Wörter einbauen, die Ihre Erfahrungen und den Job beschreiben. Ich habe 5 Stellenausschreibungen nach Begriffen durchsucht und diese gängigen Begriffe gefunden, die Personalberater beschreiben: 

Personalvermittlerunternehmerisch Kundenbetreuung, Vertrieb, Belastbarkeit, dynamisch, positive Persönlichkeit; Spaß, fließend in Englisch,Selbststarter, Kommunikationsfähigkeit, Immunität gegen Frustration und Enttäuschung, Headhunter,Sourcing-Fähigkeiten, Vorstellen von Kandidaten, proaktiv,; Verhandlungsgeschick, Kalt- und Warmakquise,Geschäftsentwicklung, Fähigkeiten für Vorstellungsgespräche, innovativ.

Wenn Sie also Ihren Lebenslauf schreiben, ist es sehr wichtig, dass Sie diese Wörter verwenden, um Ihre Erfahrung zu beschreiben. Diese Wörter können Sie in Ihrem Lebenslauf verwenden und versuchen, diese so gut wie möglich mit Ihrer Erfahrung zu verbinden. Denn mit Sicherheit verwenden Personalvermittler Wörter, die in ihrem Gehirn verfügbar sind. Wenn Personaler an Stellenausschreibungen arbeiten, schreiben und/oder lesen sie die Stellenausschreibungen, verwenden diese Wörter und geben sie in die Suchmaschine des ATS ein oder filtern nach diesen Wörtern.

GEFAHR: Verlieren Sie sich nicht in der Erstellung eines mit Schlagwörtern gefüllten Lebenslaufs. Es hilft zwar, dass Ihr Lebenslauf von einem ATS gefunden wird, aber stellen Sie sicher, dass er auch den Personalverantwortlichen gefällt!

Zusätzliche Schlüsselwörter, damit Ihr Lebenslauf von einem ATS gefunden wird

Kostenlos: einige zusätzliche Dinge, die Sie in Ihren Lebenslauf aufgreifen sollten:

  • Geografische Lage: Wenn Sie wollen, dass Ihr Job in der Nähe Ihres Wohnortes ist, schreiben Sie nur Ihre Heimatadresse in den Lebenslauf. Wenn Sie aber bereit sind, für einen Job umzuziehen, und in einer Stellenausschreibung z. B. steht, dass die Stelle in London ist, also weit weg von Ihrem Wohnort, dann haben Sie vielleicht ein Problem. Denn dann wird der ATS- Filter sie wahrscheinlich aussortieren. In so einem Fall können Sie etwas Freches versuchen: Geben Sie eine Adresse in London an oder erwähnen Sie London zumindest in Ihrem Lebenslauf! Es ist nichts falsch daran, ein bisschen zu schummeln, um seine Träume zu verwirklichen.
  • Führerschein: wenn Sie einen haben, erwähnen sie ihn in Ihrem Lebenslauf. Lassen Sie ihn nicht weg, weil Sie denken, dass er für den Job nicht relevant ist. Wenn ein Personaler auf eine riesige Liste von Kandidaten stößt, wird er auch einen Filter wie „Führerschein“ verwenden, um die große Liste einzuschränken.
  • Kontaktinformationen: Ich habe Filter gesehen, die Lebensläufe ohne Kontaktdaten ausschließen, und ich verstehe nicht, warum Kandidaten diese auslassen. Sie wollen doch, dass Personaler Sie kontaktieren können, oder? Fügen Sie einfach alles hinzu: Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Skype-ID, etc. Skype id, etc.

Lassen Sie Ihren Lebenslauf von Matching-Software finden

Dann gibt es noch die Matching-Software. Einige Versionen sind ausgefeilter als andere. Sie können die Fähigkeiten der Software grob so beschreiben: Sie prüft, wie viele Schlüsselwörter in Ihrem Lebenslauf mit den Schlüsselwörtern in der Stellenausschreibung übereinstimmen. Gehen Sie also auf Nummer sicher und schauen Sie, ob Sie die gleichen Schlüsselwörter aus der Stellenbeschreibung verwenden können, um Ihre Qualitäten zu beschreiben. In diesem Fall kann die Matching-Software, auch wenn sie nicht allzu anspruchsvoll ist, Ihren Lebenslauf richtig zuordnen!

Ich habe unsere Matching-Software mit zwei verschiedenen Lebensläufen getestet. Einer war sehr kurz und auf den Punkt gebracht und hat mir nicht die gewünschten Ergebnisse gebracht: 34 Jobs im Bereich Tele-Sales. Nun, das ist nicht meine Leidenschaft. Aber der andere Lebenslauf hat ziemlich gut funktioniert. In diesem Lebenslauf habe ich alle meine Erfahrungen und (Soft)Skills detailliert aufgeschrieben, mit Schlüsselwörtern, die ich in meinen bevorzugten Stellenangeboten gesehen habe. Es hat funktioniert! STAA hat meinen Lebenslauf mit Jobs in den Bereichen Online-Marketing, SEO-Marketing, Content-Marketing und Copy-Writing abgeglichen. Ja!

resume matching software

resume matching software

Scannen Sie Ihren Lebenslauf vor dem Versenden

Bevor Sie anfangen, sich zu bewerben, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Lebenslauf perfekt ist. Zu diesem Zweck habe ich ein hervorragendes Tool zur Optimierung Ihres lebenslaufs für Sie gefunden: https://www.jobscan.co. Dieses Tool von Jobscan scannt Ihren Lebenslauf und zeigt Ihnen, was Sie umschreiben müssen.

Oder lassen Sie sich helfen, Ihren Traumjob zu finden!

Match Resume to Jobs! – STAA | Automated Resume Matching Software

Fazit

Jetzt sehen Sie, wie wichtig es ist, Ihren Lebenslauf richtig anzupassen. Ich habe Ihnen Wissen und ein Tool an die Hand gegeben, mit dem Sie sicherstellen können, dass Ihr Lebenslauf von Personalern über Suchmaschinen in Applicant Tracking Systemen gefunden wird. Und wie Sie mit passender Software bessere Ergebnisse erzielen. Schreiben Sie Ihren Lebenslauf neu und machen Sie sich bereit für Ihren Traumjob!

Wenn Sie an weiteren Tipps interessiert sind, finden Sie bei uns einen weiteren hilfreichen Artikel zum Schreiben des perfekten Lebenslaufs!

Neueste Artikelen

Share on:

Vorheriger Beitrag
Survive coronavirus outbreak with online recruitment!
Nächster Beitrag
Trends Recruitment Market 2020 March

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
DE-AT